Willkommen im Sanitätshaus SEMED

Nässeschutz für Betten und Matratzen aller Größen

Sicher und hygienisch

Bett-Nässeschutz Auflagen von semed.de schützen zuverlässig gleichermaßen Bett und Matratze. Wir bieten wirksame Schutzbezüge und Auflagen für viele Bettgrößen und in vielen Feuchtigkeitsschutzklassen.

Auswahl eingrenzen

Filter

22 Artikel

22 Artikel

Beratung und Information zu Bett-Nässeschutz

Sowohl durch Krankheit als auch durch den normalen Alterungsprozess kann es im Einzelfall zur Inkontinenz kommen. Da gibt es keinen Grund peinlich berührt zu sein. So wie es für den Pflegebedürftigen entsprechendes Hygienematerial gibt, kann auch die Matratze mit einem Bett-Nässeschutz geschützt werden. Eine Inkontinenz-Bettschutzeinlage sollte stets eine begleitende Maßnahme zur eigentlichen Inkontinenzversorgung per Inkontinenzslip oder geschlossenem Inkontinenz-System sein. Immer dann, wenn die Flüssigkeiten wie Urin nicht von der körpernahen Versorgung aufgenommen werden können, ist es die Aufgabe der Bettschutzeinlage, die Matratze vor diesen Mengen zu schützen.

Der Bett-Nässeschutz wird grundsätzlich einfach auf das Bett gelegt

Bei den Modellen, die seitliche Flügel haben, werden diese einfach zwischen Bettrahmen und Matratze eingesteckt. Diese Maßnahme dient der sicheren Fixierung der Schutzeinlage. Die Verwendung einer Bett-Nässeschutz-Einlage empfiehlt sich sowohl als Schutz der Matratze als auch als Schutz des Pflegebedürftigen. Der Nässeschutz hilft dabei, die Hygiene zu gewährleisten und sich „wund zu liegen“ zu verhindern, indem das Bettklima in Summe verbessert wird. Die Bett-Nässeschutz-Einlagen lassen die Luftzirkulation zwischen Bett und dem Körper des Pflegebedürftigen zu, das verhindert unnötiges Schwitzen und hält die Matratzenhülle hygienisch sauber.

Der Nässe-Matratzenschutz schützt auch vor anderen Verunreinigungen wie Bakterien und Milben. Das erhöht natürlich die Lebensdauer der jeweiligen Matratze. Dieses so gesteigerte Maß an Sauberkeit und Hygiene senkt das Allergie- und Asthmarisiko. Diesen Einlagen können Sie wirklich ihr Vertrauen schenken, denn die Qualitätskontrolle wird bei den Herstellern gerade im Hinblick auf den körpernahen Einsatz sehr groß geschrieben. Die Produkte entsprechen selbstverständlich dem Öko-Tex Standard 100.

Das könnte Sie auch interessieren