Willkommen im Sanitätshaus SEMED

Fior & Gentz

Fior & Gentz: Künstliche Gelenke und therapeutische Schuhe

Der Hersteller aus Lüneburg Fior & Gentz fertigt neben Therapie- und Verbandschuhen höchst Praktisches, das die Ferse schützt, wenn das erforderlich ist. Ein Schwerpunkt der Produktion liegt auf gelenkigen Schienen, die ihren Zweck erfüllen, wenn das von Natur aus nicht mehr möglich ist. Orthesen entstehen hier und manches andere, die anhaltende Beweglichkeit in Fällen ermöglicht, bei denen es vor noch nicht allzu langer Zeit unvorstellbar gewesen wäre. Kniegelenke und Knöchel-Gelenke lassen sich durch systematisch agierende Komponenten derart ersetzen, dass man sich auf sie beinahe ebenso verlassen kann wie zuvor.

Beweglichkeit bei Gelenk-Verlust erleben dank Fior & Gentz

Schwerwiegende Beeinträchtigungen müssen nicht mehr hingenommen werden, wenn man sich der innovativen Technik bedienen kann, die von Fior & Gentz zur Verfügung gestellt wird. Das gilt für Verletzungen, die abheilen können, genauso wie für bleibende Schäden. Wenn es dazu gekommen ist, muss eine Alternative her, die den Verlust ersetzen kann. Um das Schlimmste zu verhindern, kann aber auch vorbeugend eingegriffen werden. Ein Beispiel dafür ist ein Schuh, der betroffene Bereiche des Fußes beim Gehen entlastet. Künstliche Gelenke mit integrierter Sicherungsfunktion sperren sich automatisch bei stehender Haltung, die ein Eingreifen dieser Art erlaubt. So lässt sich die Entstehung weiterer Abnutzungserscheinungen verhindern. Sensoren übernehmen die Funktion nicht länger intakter Nervenstränge.

Besondere Schuhe für Diabetiker von Fior & Gentz

Die Funktion geschädigter Nerven zu ersetzen, ist keine leichte Aufgabe. Erkenntnisse der orthopädischen Technik gehen dabei eine heilsame Allianz mit der Ingenieurskunst ein. Beides in konzertierter Aktion zusammengefügt führt zu Ergebnissen, deren Nutzeffekt denen noch vor kurzem versagt war, die darauf angewiesen sind. Das noch relativ junge Unternehmen hat sich längst am Markt etabliert, wozu die interdisziplinäre Forschung einiges beigetragen hat. Auch mit Lähmungserscheinungen, die nach einem Schlaganfall oder Vergleichbarem auftreten können, lässt sich dank ihr besser leben. Die Therapie-Schuhe machen einen Großteil des Umsatzes aus, sie leisten Diabetikern nützliche Dienste, können jedoch weit mehr ausrichten. In vielen Situationen sind sie für eine beschleunigte Genesung durch Bereitstellung eines sie wirksam unterstützenden Fußbettes einsetzbar. 

Neu im Sortiment von Fior & Gentz