Willkommen im Sanitätshaus SEMED

Halskrausen / Cervicalstützen in hochwertiger Qualität

und andere medizinische Halsbandagen

Halskrausen und andere medizinische Cervicalstützen hat für Sie semed.de im Angebot. Farbe wählen und noch heute bestellen. semed.de wünscht "Gute Besserung"!

Auswahl eingrenzen

Filter

1-24 of 117

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

1-24 of 117

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Beratung und Informationen zu Halskrausen / Cervicalstützen

Beratung zur HalswirbelsäulenbandageDie Halswirbelsäule ist der beweglichste Teil der Wirbelsäule, aber auch der schwächste. Wenn es in diesem Bereich zu Erkrankungen und Verletzungen kommt, dann sind besondere Therapien gefragt. Zu folgenschweren Verletzungen der Halswirbelsäule kann es bei ganz alltäglichen Tätigkeiten kommen. Dazu zählen vor allem auch Auffahrunfälle. Dabei spielt es keine wirklich große Rolle, ob man dem Vordermann hinten auffährt oder der Nachfolgewagen bei einem selber ins Heck fährt. Die Halswirbelsäule ist dabei in jedem Fall als schwächster Teil auch der gefährdetste. Die Halswirbelsäule wird gewaltsam und ohne Vorbereitung gebeugt und überstreckt.

Über die Auswirkungen einer Wirbelsäulenverletzung

Die Folgen solcher Ereignisse sind unter anderem gereizte Nervenwurzeln, die nicht selten zu erheblichen Beschwerden wie zum Beispiel Bewegungseinschränkungen oder Nackensteifigkeit führen. Weitere denkbare und besorgniserregende Symptome sind beispielsweise Empfindungsstörungen der Arme. Zu den Ursachen der Probleme mit der Halswirbelsäule gehören aber nicht nur Autounfälle. Es gibt auch degenerative Halswirbelsäulenleiden, Bandscheibenoperationen, Entzündungen und andere Erkrankungen.

Welche Unterschiede gibt es bei einer Bandage für die Halswirbelsäule?

Die unterschiedlichen Modelle der Halswirbelsäulenbandagen bewirken in solchen Fällen oft wahre Wunder. Die Materialien sind hautfreundlich, pflegeleicht und langlebig. Die anatomisch optimierte Passform berücksichtigt auch den Kehlkopf, das Kinn und die Ohren. Einige Modelle haben zusätzlich Verstärkungen bekommen, damit sie zu noch besserer Stabilisierung beitragen können. Zur optimalen Unterstützung muss die Bandage eng angelegt werden. Entscheidend für den Erfolg der Zervikalbandage ist die korrekte Anpassung. Wenn nicht anders verordnet, darf der Kopf durch die Bandage nicht in eine überstreckte oder gebeugte Haltung gebracht werden. Darauf muss besonders dann geachtet werden, wenn der Patient zu Hause die Bandage selbst anlegen soll.

Der wärmende Effekt entspannt die Muskulatur und führt so zu einer zusätzlichen Entlastung der Halswirbelsäule.

Komfortabel und variabel

CerviLoc / CerviLoc S ist anatomisch geformt und lässt sich somit angenehm tragen. Die verwendeten Materialien sind angenehm weich, leicht und atmungsaktiv.

Qualität aus dem Fachgeschäft

Die Orthese CerviLoc / CerviLoc S und weitere Bauerfeind-Produkte erhalten Sie in Sanitätshäusern und anderen orthopädischen Fachgeschäften. Dort berät Sie geschultes Personal und nimmt genau Maß, damit Ihre Orthese bequem und sicher sitzt.

Wichtige Funktionen und Merkmale

  • Entlastung und Ruhigstellung der Halswirbelsäule
  • druchblutungsfördernd
  • verhindert Verkrampfungen der Halsmuskulatur
  • hautverträgliches Material

Das könnte Sie auch interessieren