Willkommen im Sanitätshaus SEMED

Hofmann

Hofmann GmbH: Zufriedene Kunden als oberstes Ziel

Die Hofmann GmbH ist zwar noch relativ jung (Gründungsjahr 1998), hat sich bereits einen guten Namen erworben. Zufriedene Kunden sind das oberste Ziel des innovativen Unternehmens.

Die Kunden im  medizinischen Fachhandel – Sanitätshäuser, Apotheken, Fachhändler und –versender – schätzen vor allem den schnellen Lieferservice und das hervorragend geschulte Personal der Hofmann GmbH.  Das Unternehmen vertreibt die eigenen Produkte, etwa Fußbäder, mobile Whirlpools und die dazu passenden nicht-schäumenden Badeöle, TENS- und EMS-Geräte und das entsprechende Zubehör, Heizkissen, Lichtduschen und andere Artikel.

Besonders wichtig ist den Gesellschaftern Karin R. Hofmann und Christoph Hofmann ein fundiertes Qualitätsmanagement, um die bestmögliche Qualität bei Service und Produkten dauerhaft gewährleisten zu können.

Schon im Jahr 2003 wurde deshalb ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt, das den Anforderungen von DIN EN ISO 9001:2000, DIN EN ISO 13488 und Anhang V – Abschnitt 3 der EG-Richtlinie 93/42/EWG entspricht. Die Überwachungsaudits für die ISO-Zertifizierung wurden erfolgreich absolviert.

Produktpalette der Hofmann GmbH

Die Angebotspalette umfasst zahlreiche Produkte: Lagerungshilfen, Bettwaren für Allergiker und passende Pflegeprodukte für Matratzen und Bettwaren, Instrumente für die Maniküre und Pediküre von der Raspel bis zum Maniküre- und Pediküregerät, Fußbäder und Whirlpoolmatten, Heizkissen, Bandagen, Geräte zur Lichttherapie gegen Winterdepressionen sowie TENS- und EMS-Geräte.

Highlights des Sortiments sind beispielsweise das TENS- und EMS-Kombigerät Digi Pro 4000 Duo und das Fußperlbad sanowell PlusTherm. Beide Geräte konnten schon in Verbraucher- und Expertentests stark beeindrucken.

Ausgezeichnete Hofmann-Produkte

Die hohe Qualität der Hofmann-Produkte wurde schon mehrfach bestätigt. Das Fußperlbad sanowell PlusTherm hat sich 2004 erfolgreich gegen sieben andere Fußbäder behauptet und wurde von der Fachzeitschrift Sauna Pool Ambiente mit „sehr gut“ bewertet. Beeindruckt hat beim Test vor allem, dass ein Gerät drei Behandlungsmöglichkeiten bietet: Massage, Wärmebehandlung und Magnettherapie.

Das TENS- und EMS-Kombigerät Digi Pro 4000 Duo war 2005 eindeutiger Testsieger bei fit for fun TV (VOX). Bewertet wurde das Gerät von Testpersonen und einer Physiotherapeutin. Das Gerät vereint Nerven- und Muskelstimulation und kann auch zur Inkontinenztherapie eingesetzt werden.

Neu im Sortiment von Hofmann