Willkommen im Sanitätshaus SEMED

Lohmann & Rauscher

Lohmann & Rauscher: Anbieter für zukunftsorientierte Medizin- und Hygieneprodukte

1998 aus einem Zusammenschluss der beiden Firmen Lohmann und Rauscher entstanden, verfügt das junge Unternehmen über rund 160 Jahre Erfahrung: Lohmann wurde 1851 gegründet, Rauscher 1899. Damit ist Lohmann & Rauscher zuverlässig als Partner und Problemlöser in zahlreichen medizinischen Fragen.

L&R, wie Lohmann & Rauscher sich in der Kurzform nennt, beliefert Ärzte, Apotheken, Krankenhäuser und Pflegende, Sanitäts- und medizinischen Fachhandel, Großhandel und Industrie. Die Produkte werden hohen Qualitätsansprüchen gerecht: an Rohstoffe, Einzelkomponenten, Zukaufteile und Dienstleistungen. Dahinter stehen ein internationales zertifiziertes Qualitätsmanagement, die interne Qualitätskontrolle, klinische Erhebungen und Fallstudien. Im Mittelpunkt steht der Mensch - als Patient, Kunde und Mitarbeiter - und Nachhaltigkeit wird großgeschrieben.

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Neuwied und ist an 9 Produktionsstandorten sowie mit Beteiligungen in 22 Ländern vertreten. Weltweit hat Lohmann & Rauscher über 4000 Mitarbeiter.

In der Forschung aktiv

Als engagierter Partner und Problemlöser unternimmt Lohmann & Rauscher im Rahmen der Entwicklung und Optimierung seiner Produkte umfassende Forschungen. Die Ergebnisse stellt L&R regelmäßig auf Kongressen vor.

Riesiges Angebot für den medizinischen Bedarf

Das außergewöhnlich umfangreiche Angebot an medizinischen Produkten deckt den Bedarf vieler Fachrichtungen wie Wundversorgung, Bandagen & Orthesen, Gipsraum, Hals-Nasen-Ohren oder Hygiene & Pflege ab.

Ein paar Produktbeispiele seien hier kurz vorgestellt:

Bandagen und Orthesen

Der Bedarf an orthopädischen Hilfsmitteln steigt. Eine rechtzeitige Anwendung mindert und verzögert sonst schnell fortschreitende körperliche Beeinträchtigungen. Ebenfalls tragen sie zur früheren Mobilisation nach Bettlägerigkeit bei und helfen Folgeschäden vermeiden. Bandagen und Orthesen gibt es für:

  • Hals
  • Wirbelsäule
  • Schulter
  • Ellenbogen
  • Hand
  • Bein
  • Knie
  • Fuß

Matratzen-Spannbezug

Matratzenbezüge wie der Matratzen-Spannbezug schützen Matratzen vor Verunreinigungen durch Urin, Kot, Erbrochenes und Blut. Sie unterstützen die Pflege inkontinenter oder immobiler Patienten und erhöhen die Betthygiene von Kleinkindern.

Verbandschuhe

Der Verbandschuh wurde zum Tragen über Verbänden konstruiert, zum Beispiel Wundverbänden, Gips- und Castverbänden sowie lymphologischen und phlebologischen Verbänden. Ein Verbandschuh stützt und erleichtert das Gehen. Ideal ist ein 2-in-1-Verbandschuh, der als Halbschuh und Sandale tragbar ist. Über variable Klettbänder ist er individuell anzupassen und außerdem am linken oder rechten Fuß tragbar. Gute Verbandschuhe sind rutschfest, auch bei Nässe, und bei circa 30° C mit der Hand waschbar.

Neu im Sortiment von Lohmann & Rauscher