Willkommen im Sanitätshaus SEMED

Pierenkemper

Pierenkemper: Im Team mit Ärzten und Wissenschaftlern

Durch lange Liegezeiten oder andere Umstände bedingte Erschlaffungen der Muskeln bedürfen der Stimulation, um ihre Tätigkeit wieder aufnehmen zu können. Wie das funktioniert, weiß der Hersteller Pierenkemper nur zu gut und stellt sein Wissen bedarfsgerecht zur Verfügung. Im Team mit qualifizierten Wissenschaftlern und praktizierenden Ärzten werden Lösungen für neu auftauchende Probleme gefunden. Dabei kommen klinische Erfahrungswerte ebenso zum Tragen wie die Erkenntnisse der Naturheilkunde. Strenge Zertifizierungen unter Beachtung der gesetzlichen Grundlage machen Produkte von Pierenkemper für den Fachhandel und den Endverbraucher gleichermaßen interessant. Drei Jahrzehnte erfolgreichen Wirkens sprechen dafür, dass auch in Zukunft noch viel Gutes von dem in Ehringshausen ansässigen Unternehmen für fortschrittliche Medizintechnik zu hören sein wird - zum Wohle schwer erkrankter Patienten.

Lückenlose Versorgungskette bei Pierenkemper

Der logistische Bereich konzentriert seine Aktivität nach wie vor von Wetzlar aus, von überall her ist die Schaltzentrale über die Homepage mit internationaler Adresse jederzeit gut zu erreichen. Die Europäische Union hat erst jüngst ihre Anerkennung ausgesprochen und Pierenkemper damit in einen engen Kreis nachdrücklich ausgezeichneter Unternehmen aufgenommen, die für eine nahtlose Versorgung von der Herstellung bis zur Anwendung ihrer Produkte stehen. Nach erfolgtem Abschluss der Erweiterung des Firmengebäudes werden die seit Langem angeknüpften Handelsbeziehungen bis nach China auch weiterhin gepflegt. Neu im Portfolio sind Gehstützen, mit denen Erfolge in der Rehabilitation per Funk punktuell zu koordinieren sind. Forscher aus Graz haben jahrelange Arbeit in ihre Entwicklung investiert.

Kontrolliertes Wachstum aus dem Hause Pierenkemper

Über den hohen Qualitätsanspruch zu beachtender Richtlinien kann jeder sich anhand zur Verfügung gestellter Dossiers detailliert informieren. Das bereits im Jahre 1975 in der Nähe von Frankfurt gegründete Unternehmen hat seitdem beachtlich expandiert, schon kurze Zeit nach Aufnahme des Geschäftsbetriebs wurde aus dem Handel mit medizinischen Produkten deren Entwicklung aus eigenem Antrieb. Bald darauf waren die Fühler auf den europäischen Boden ausgestreckt. Noch vor der Jahrtausendwende kam die Verfeinerung der Reinraum-Technologie hinzu, sodass Produkte aus dem Hause Pierenkemper nicht nur kontrolliert hergestellt, sondern auch ebenso sorgfältig verpackt werden können. Dabei bleiben die Kosten durchaus geeignet für den Wettbewerb, Pierenkemper zeigt sich für die Anforderungen kleiner Stückzahlen genauso flexibel wie für die Fertigung im mittleren und im großen Maßstab. 

Neu im Sortiment von Pierenkemper