Willkommen im Sanitätshaus SEMED

Schlupfsäcke Rollstuhlfahrer

für Rollstuhl oder Elektrorollstuhl

Die nasskalte Jahreszeit mit Wind und Feuchtigkeit sowie sinkenden Temperaturen bringt für Rollstuhlfahrer mehr Sorgfalt bei der Ausstattung für die Ausfahrt mit sich. Beine und Unterleib müssen warm eingepackt sein, um einer Erkältung und anderen Beschwerden vorzubeugen. Ein Schlupfsack für Rollstühle sorgt zuverlässig für Mobilität auch bei unangenehm feuchtem Wetter, bei Regen und Wind sowie Minusgraden. Es gibt die Schlupfsäcke in verschiedenen Ausführungen, Farben sowie aus den verschiedensten Materialien gefertigt.

Auswahl eingrenzen

Filtern nach:

  1. Zubehör: Schlupfsack

Filter

17 Artikel

17 Artikel

Schlupfsäcke für nasskalte Tage sowie speziell für den Winter

Im Angebot sind sowohl leichtere Produkte für nasse kühle Tage vor allem während der Übergangszeit in Frühjahr und Herbst als auch besonders warm gefütterte Modelle für den Winter. Bei Regen lässt sich ein Schlupfsack für den unteren Körperbereich rundum wetterfest mit einem Regencape für Rollstuhlfahrer zum Schutz von Oberkörper und Kopf kombinieren. Bei Ausfahrten im Winter sind warme Rollstuhlhandschuhe ergänzend zum Schlupfsack ein funktionales Accessoire. Es gibt auch mit Ärmeln ausgestattete Schlupfsäcke sowie Modelle, die ähnlich einer warmen Wickeldecke angelegt sind. Der Schlupfsack sollte nach der Größe des Rollstuhlfahrers sowie nach seinen individuellen Bedürfnissen ausgesucht werden. So sind neben Modellen in den gängigen Größen für Damen und Herren auch Schlupfsäcke in anatomisch geformter Einheitsgröße oder in XXL sowie besondere Ausführungen für Kinder und Senioren im Angebot.

Wetterfeste Synthetik außen und warmes Innenfutter von Lammfell bis Thermo-Fleece

Gefertigt ist die äußere Hülle eines Schlupfsackes je nach Hersteller und Modell aus den unterschiedlichsten Materialien. Besonders strapazierfähig und wasserabweisend sind wetterfestes, sehr robustes Nylon oder PU-beschichtetes Polyester. Das Innenleben ist je nach Anspruch ebenfalls aus unterschiedlichen Materialien gefertigt. Wer beim Futter des Schlupfsackes auf Naturmaterialien Wert legt, entscheidet sich für ein Modell mit warmem Innenfutter aus echtem Lammfell. Als besonders leichte und zugleich warme Variante aus Synthetik bewährt sich ein mit Polar- oder Thermo-Fleece gefütterter Schlupfsack. Es gibt auch auf der Innenseite mit wärmendem Webpelz ausgestattete Schlupfsäcke. Farblich sind Futter und Außenhülle harmonisch aufeinander abgestimmt. Bei den Farben dominieren klare und eher gedeckte Nuancen wie Grau oder dunkle Blautöne. Für einen frischen Akzent sorgen Schlupfsäcke in modischen Farben wie Bordeauxrot oder Navyblue.

Robuster umlaufender Reißverschluss und sichere Befestigung

Neben der Wetterfestigkeit außen und der Wärme innen sind Komfort beim Einsteigen und Aussteigen sowie Befestigung des Schlupfsackes am Rollstuhl wichtig für die Sicherheit und Zuverlässigkeit bei der Nutzung. Ein hochwertiger Schlupfsack ist mit einem soliden und robusten Reißverschluss ausgestattet, der umlaufend sowie weit aufklappbar ist. Kordelzug sowie praktische Klettverschlüsse an den Seitentaschen sorgen für erhöhten Komfort für den Nutzer und die betreuende Begleitperson. Ein sehr wichtiges Detail für die Sicherheit des Schlupfsackes ist die Mechanik der Befestigung. Steckschnallen an einem elastischen Gurtband lassen sich mit wenigen Handgriffen bedienen und sorgen für den nötigen Schutz beim Bewegen des Rollstuhls. Möglich ist auch eine Befestigung mit Gummischlaufen an den Schiebegriffen des Rollstuhls.

Reinigung und Pflege je nach Material von Hülle und Futter

Bei der regelmäßigen Reinigung des Schlupfsackes hängt die Pflegeleichtigkeit von den verarbeiteten Stoffen ab. Modelle komplett aus synthetischen Materialien wie Nylon oder Polyester in Verbindung mit Fleece oder Webpelz lassen sich problemlos bei 30 °C in der Maschine waschen und anschließend schnell trocknen. Bei einem Innenfutter aus Lammfell ist auf die Pflegehinweise zu achten. Ist das Futter herausnehmbar, lässt es sich bequem getrennt von der Außenhülle des Schlupfsackes reinigen und pflegen.

Das könnte Sie auch interessieren