Willkommen im Sanitätshaus SEMED

Titania

TITANIA Fabrik GmbH - ein familiengeführter Global Player für Körperpflegeprodukte

Die TITANIA Fabrik GmbH ist ein deutsches Unternehmen für Körperpflegeprodukte, gegründet im Jahr 1950 von Friedel A. Kotte Senior. Zunächst produzierte das Unternehmen ausschließlich Bimsschwämme in unterschiedlichen Formen. Heute arbeiten rund 330 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für TITANIA Fabrik. Automatisierte, hochmoderne Produktionsstätten nehmen eine Fläche von gut 45.000 m² ein. Eine optimale logistische Anbindung ist daher unverzichtbar. Die TITANIA Fabrik GmbH liefert nur an den Handel und nicht an Privatpersonen aus und hat zwei Produktionsstätten in Wülfrath. Es gibt keinen Direkt- und keinen Fabrikverkauf - die Körperpflegeprodukte können über Zwischenhändler bezogen werden.

Umfassende Produktpalette der TITANIA Fabrik GmbH

Das Sortiment von TITANIA Fabrik besteht aus Fuß-, Nagel-, Körper- und Haarpflegeprodukten für Männer, Frauen und Kinder. Dazu gehören zum Beispiel Hilfsmittel zur Hornhautentfernung wie Hornhautfeilen und Bimssteine, Fußcremes, Haarbürsten, Maniküre- und Pediküre-Sets, Pflaster, Kondome, Badekristalle und vieles mehr. Die TITANIA Fabrik GmbH liefert heute in 118 Länder.

Der Klassiker, mit dem alles begann, ist Bimsstein, der bis heute zu einem der erfolgreichsten Artikel der Firma zählt. 2011 wurden die Produktionsstätten vollständig modernisiert und speziell für Kunststoffartikel und Instrumente erweitert. Die Abteilung für Werkzeugbau verfügt über ein vollautomatisches Bearbeitungszentrum, in dem neue Kunststoffformen und Metallstanzwerkzeuge konstruiert werden.

TITANIA Fabrik: Produktinnovationen aus dem eigenen Labor

In der eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung mit hochmodern ausgestattetem Labor werden Produktinnovationen und neuartige Rezepturen für die Kosmetikprodukte entwickelt. Gleichzeitig mit neuen Produkten werden auch innovative Verpackungen entwickelt. Die Entwicklungsabteilung steht in enger Verbindung mit der Qualitätssicherung. „Private Label Kunden“ können die Eigenmarke der TITANIA Fabrik GmbH beziehen. Erfahrene Fachkräfte und ein bestens ausgestatteter Maschinenpark ermöglichen es den TITANIA®-Werken, alle Aufgaben professionell und unter Berücksichtigung aller Anforderungen der Kosmetikverordnung nach ISO 9001 und der C-GMP-Kosmetikrichtlinien zu erfüllen.

Permanent wird an Verbesserungen der Produkte und Arbeitsabläufe gearbeitet. Zu diesem Zweck wurde 2009 ein Projektmanagementsystem eingeführt. Im eigenen Maschinenpark stehen insgesamt 200 Maschinen, beispielsweise hochmoderne Spritz- und Kunststoffblasmaschinen, sowie eine vollautomatische Stanzstraße. Hier kann auch Edelstahl gestanzt werden und es wird mit Robotern und Verpackungsautomaten gearbeitet. Alle Produkte werden automatisch montiert und konfektioniert.

Reibungslose Auslieferung durch vollautomatisches Logistikzentrum von TITANIA Fabrik

Alle Artikel werden in vollautomatischen Palettenhochregalen gelagert, die 5.500 Palettenstellplätze bieten. Das firmeneigene Logistikzentrum sowie eine leistungsfähige Versandabteilung sorgen dafür, dass täglich Tausende Sendungen das Firmengelände verlassen können und mit der Post, LKW und per Luft- oder Seefracht zum Kunden gelangen. Die meisten Prozesse bei Versand und Logistik laufen automatisiert. Im Jahr 2011 versendeten die TITANIA® Werke weltweit 35 Millionen Artikel.

Neu im Sortiment von Titania