Willkommen im Sanitätshaus SEMED

TZMO

TZMO: passende Lösungen auch für sehr individuelle Bedürfnisse

Das Unternehmen TZMO Deutschland GmbH (Sitz: Biesenthal bei Frankfurt/Oder) versorgt inzwischen seit 1999 deutsche Kunden mit Markenprodukten wie Seni (Inkontinenzhilfen), Matopat (Medizinprodukte) und Bella (Hygieneartikel). Im Jahr 1999 wurde die TZMO Deutschland als 100-%ige Tochtergesellschaft der polnischen TZMO SA mit Hauptsitz in Thorun gegründet. Dieser Betrieb für Verbandstoffe existiert schon seit 1951.

Entwicklung der TZMO Deutschland GmbH

Am Standort Biesenthal wurde ab der Gründung kräftig investiert, es entstand hier modernes Logistikzentrum (zwei Lagerhallen) und gleichzeitig eine Betriebsakademie. Nach wie vor vergrößert sich das Unternehmen mit Investitionsunterstützung des EU-Fonds für regionale Entwicklung. Die TZMO Deutschland GmbH beschäftigt Ende 2014 über 90 Mitarbeiter und bleibt auf Expansionskurs. Das Know-how der Frankfurter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stammt aus langjähriger Erfahrung bezüglich der deutschen Anforderungen auf diesem Sektor. Neben den betriebswirtschaftlichen Kenntnissen bringen die Experten in Biesenthal auch fundiertes Wissen zu den Themen Blasenschwäche und Inkontinenzversorgung mit. Das Produktsortiment ist heute so breit aufgestellt, dass die TZMO auch für sehr individuelle Bedürfnisse die passenden Lösungen bereithält. Diese Aktivitäten blieben nicht unbemerkt: Im Jahr 2012 erhielt die TZMO Deutschland GmbH eine Bronzemedaille bei der Wahl des „Besten Apothekenpartners“. Unter dem Dach der Kapitalgruppe TZMO fördert zudem das deutsche Unternehmen einen aktiven, gesunden Lebensstil und engagiert sich in Konferenzen, Veranstaltungen des Behindertensports und Schulungen. Dieses Engagement hat eine sehr lange Tradition. Der Mutterkonzern TZMO wurde in Thorun schon 1951 gegründet, expandierte ab den 1960er Jahren in europäische Länder, nach Afrika und Asien, später auch nach Amerika und Australien. Seit 1991 ist das Unternehmen eine Aktiengesellschaft.

Marken der TZMO

Die TZMO hat insgesamt 20 Marken im Portfolio, darunter Bella, Bella Cotton und Bella Line, Matopat, Seni und Tricomed, Eva Natura und Dr. Max, um nur die bekanntesten zu nennen.

  • Bella liefert Hygieneartikel für Mädchen und gehört zu den Marktführern in Mitteleuropa, auch in anderen Teilen der Welt wächst die Nachfrage.
  • Matopat gehört zu den Hauptmarken von TZMO, die Marke bietet zahlreiche medizinische Produkte für die professionelle Verwendung in Krankenhäusern, Be-handlungsräumen, OP-Sälen und Krankenwagen, außerdem endverbrauchernahe Artikel wie Verbände und Pflaster.
  • Seni ist eine Marke für Inkontinenzprodukte. Ursprünglich gab es nur ein Produkt, inzwischen gehören zum Sortiment unterschiedlichste saugende Inkontinenzprodukte sowie Pflegeserien und Pflegezusatzangebote.

Die gesamte Markenvielfalt ist sehr hoch und entwickelt sich ständig weiter, weil die Unternehmensgruppe TZMO weltweit mit Menschen verschiedenster Kulturen zusammenarbeitet. Deren Wissen inspiriert die Forschungsabteilung von TZMO ständig neu bei der Suche nach Innovationen.

Neu im Sortiment von TZMO