Willkommen im Sanitätshaus SEMED

Wechseldruckmatratzen für Dekubitus Grad 2

Hier spricht der Fachmann von einer Teilzerstörung der Haut. Die betroffenen Hautschichten sind die Epidermis, also die oberste Hautschicht und die Dermis, auch genannt die Lederhaut in der sich vermehrt Blutgefäße und Tastkörperchen befinden. Die Bandbreite des Aussehens reicht von einem flachen offenen Geschwür mit einem rot bis rosafarbenem Wundbett ohne Beläge bis hin zu einer flüssigkeitsgefüllten Blase, die sich auch schon geöffnet haben kann. Hier liegt eine hohe Infektionsanfälligkeit vor.

Auswahl eingrenzen

Filtern nach:

  1. Dekubitus-Grad: Grad 2

Filter

12 Artikel

12 Artikel

Hier kann oft schon eine Wechseldruckmatratze angemessen sein. Zum Beispiel wenn ein schlechter Allgemeinzustand vorliegt, also das Auftreten eines Dekubitus wahrscheinlich ist oder viele Druckgeschwüre gleichen Stadiums vorliegen.

Dennoch sollte auf eine Lagerung nicht verzichtet werden, denn für das Körperempfinden und für die Erhaltung der Beweglichkeit von Muskel und Gelenken ist bewegt werden und bewegen essentiell.

Das könnte Sie auch interessieren